Ferienbetreuung der SMG voller Erfolg

 

Ferienzeit - Erholungszeit! Sicher nicht für die vielen Eltern, die in den Sommerferien vor dem großen Problem standen, wie sie die Betreuung ihrer Kinder und ihren Job unter einen Hut bringen.

 

Nach dem Erfolg der letzten Jahre boten die Projektpartner Förderverein Kinder in Schliersee, das Kinderhaus Miesbach und das Regionalmanagement der SMG Standortmarketing-Gesellschaft Landkreis Miesbach mbH auch in diesem Jahr wieder eine ganztägige Ferienbetreuung für Grundschüler an. Dank der finanziellen Unterstützung durch den UVM Unternehmerverband Landkreis Miesbach e.V. und einiger weiterer Firmen konnte das Programm auf zwei Wochen ausgeweitet werden. In Anbetracht der Nachfrage im letzten Jahr und der Bedeutung des Themas „Familienfreundlichkeit“ als Standortfaktor unserer Region war die Erweiterung des Angebotes dringend geboten. Die Betreuungsplätze konnten mehr als verdoppelt werden. Alle 80 Plätze waren im Nu vergeben.

So „belagerten“ 30 kleine Ritter, Burgfräulein, Hofdamen, Knechte, Räuber, Spielmänner- und –frauen den Fritz-Freund-Park in Miesbach. Sie begaben sich gemeinsam mit der Wildwechsel Naturschule aus Hausham auf die Zeitreise, um zu erleben, wie die Kinder im Mittelalter ihren Sommer verbrachten und damals spielten. Im Wald suchten unsere Zeitreisenden nach Tierspuren, Vogelnester und  Heilpflanzen, aus denen mittelalterliche Salben und Öle angerührt wurden.

 

Ab Montag den 10. August 2015 waren zur Abwechslung nicht die berufstätigen Eltern, sondern die Kinder beim Jonglieren gefordert. In der Mitmach-Zirkus-Woche der Zirkusschule Regensburg lernten die kleinen Artisten circensische Künste wie Akrobatik, Clownerie oder Einrad fahren. „Manege frei“ hieß es am Freitag den 14. August um 14 Uhr, als sich der Vorhang für die Zirkusshow der Nachwuchsakrobaten hob.

Die Ferienbetreuung kam sowohl bei den Kindern als auch bei den Eltern sehr gut an. Den Kindern gefielen vor allem die vielfältigen Aktivitäten und die Möglichkeit Neues auszuprobieren. Für die berufstätigen Eltern bot die Ferienbetreuung eine Entlastung zwischen Job und Betreuung ihrer Kinder.

 

Wir bedanken uns bei allen Sponsoren, ohne denen das Ferienprogramm nicht möglich wäre.

Zurück