Buchung

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit und kann nicht mehr gebucht werden.

Veranstaltungsort

Zurück

Sparkassensaal Miesbach

Kreissparkasse Miesbach-Tegernsee
83714 Miesbach
Bahnhofsplatz 4 - Eingang direkt am Kreisel

Unternehmerische Zukunft und Familienfrieden – Störfaktoren und Lösungsansätze

Um Ihr Familienunternehmen zukunftsfähig zu machen und Ihr Lebenswerk in die nächste Generation zu führen, bedarf es stets der Betrachtung zweier Ebenen: Die Inhaber- und die Unternehmensebene...

Vortrag
Kategorien:
UVM Impulsvortrag
Veranstaltungsort:
Sparkassensaal Miesbach
Termin:
-
Noch verfügbare Plätze:
20
Gebuchte Plätze:
35
Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit und kann nicht mehr gebucht werden.

Detaillierte Beschreibung

Thema: Unternehmerische Zukunft und Familienfrieden – Störfaktoren und Lösungsansätze

Referenten: Dr. Stefan Kusterer & Julia Pascher

Zeitlicher Ablauf: Ab 18 Uhr: Empfang | 18:30 Uhr: Vortragsbeginn | ca. 20 Uhr Get-Together mit Snacks & Getränken

 

Vortragsinhalt:

Um Ihr Familienunternehmen zukunftsfähig zu machen und Ihr Lebenswerk in die nächste Generation zu führen, bedarf es stets der Betrachtung zweier Ebenen: Die Inhaber- und die Unternehmensebene.

Wie können Sie Ihre Unternehmensnachfolge regeln, ohne Ihren Einfluss auf wichtige unternehmerische Entscheidungen zu verlieren? Und wie kann diese Übertragung steuerschonend vollzogen werden? Welche Herausforderungen haben Sie auf der Inhaberseite zu bewältigen, um ungeplante Überraschungen zu vermeiden und den Familienfrieden zu wahren?

Erfahren Sie in diesem Impulsvortrag mehr über mögliche Gestaltungsinstrumente einer konfliktfreien Unternehmens- und Vermögensnachfolge, den Umgang mit „Störfaktoren“ durch den Unternehmer (verheiratete/geschiedene Gesellschafter, Pflichtteilsrechte, Patchworkfamilie) und die unverzichtbare Notfallvorsorge (Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Testamentsgestaltung) für Sie als Unternehmer, damit Sie Ihr Familienunternehmen konfliktfrei in eine gesicherte Zukunft führen können.

 

Die Referenten Dr. Stefan Kusterer und Julia Pascher:

Warth & Klein Grant Thornton

Julia Pascher ist als Rechtsanwältin und Fachanwältin für Steuerrecht im Bereich Erbrecht und Unternehmensnachfolge für die Warth & Klein Grant Thornton Rechtsanwaltsgesellschaft mbH am Standort München tätig. Sie verfügt über rund 13 Jahre Erfahrung in der rechtlichen und steuerlichen Beratung von mittelständischen (Familien-) Unternehmen und Privatpersonen. Ihre Beratungsschwerpunkte liegen in allen Fragen des Erbrechts und in der steueroptimierten Gestaltung und Umsetzung der Nachfolgeplanung für Unternehmer und Privatpersonen.

 

Dr. Stefan Kusterer leitet als Senior Partner u.a. die Niederlassung München der Warth & Klein Grant Thornton AG und ist Geschäftsführer der Warth & Klein Grant Thornton Rechtsanwaltsgesellschaft mbH. Dr. Stefan Kusterer verfügt über eine 25 jährige Berufserfahrung. Sein Studium absolvierte Dr. Stefan Kusterer an der Universität in Regensburg. Begleitend zu seiner Tätigkeit als wissenschaftlicher Assistent der Universität Regensburg promovierte er 1994. Die Prüfung zum Steuerberater legte er 1995 und zum Wirtschaftsprüfer 1998 ab. Neben seinem Expertenwissen in der Gestaltungs- und Strukturierungsberatung von nationalen und internationalen Unternehmen verschiedener Größenordnungen, verfügt Dr. Stefan Kusterer u.a. über weitreichende Expertise in der Beratung von Unternehmensnachfolgen.

Zurück