Ludwig-Erhard-Gipfel: Angebot für UVM Mitglieder

Als Mitglied des UVM erhalten Sie für den Ludwig-Erhard-Gipfel, der vom 17. bis 19. April 2024 auf Gut Kaltenbrunn stattfindet, ein besonderes Angebot.

Der Ludwig-Erhard-Gipfel vernetzt als Meinungsführerkonferenz Top-Entscheider aus Politik, Wirtschaft, Finanzen, Wissenschaft und Medien. Die DNA unserer Konferenz ist Ludwig Erhards Konzept der Sozialen Marktwirtschaft – aktueller denn je. Die Schirmherrschaft für den Gipfel hat erneut der Bayerische Ministerpräsident Dr. Markus Söder übernommen, die Parteivorsitzenden von CSU, CDU, SPD, Grünen und FDP haben ihr Kommen bereits zugesagt. Einen Überblick über ausgewählte Referenten, Themen und Partner des Gipfels finden Sie >>hier<<.

Um den Austausch und den Zusammenhalt in unserem Landkreis zu stärken, bieten wir allen Mitgliedsunternehmen des UVM einen Rabatt von 30% auf die folgenden Nettopreise an!

  • 2,5 Tage Konferenz inkl. Gipfelnacht:         2.400 Euro
  • 1,5 Tagesticket mit Gipfelnacht:                    1.700 Euro
  • 1,5 Tagesticket ohne Gipfelnacht                  1.500 Euro
  • 1-Tagesticket mit Gipfelnacht                        1.200 Euro
  • 1-Tagesticket ohne Gipfelnacht:                    1.000 Euro
  • Ticket für 17.4.24: 1/2 Tag (14-18 Uhr):      600 Euro

Mit dem Code „LEG2024_UVM“ können Sie direkt HIER und bis einschließlich 17. März 2024 die Tickets erwerben.

Veranstalter ist das Verlagshaus WEIMER MEDIA GROUP (Markt und Mittelstand, WirtschaftsKurier, BÖRSE am Sonntag, The European, AnlagePunk, Business Punk, SignsAward, Marken Gala) am Tegernsee.

Die Medienpartner ntv, RTL Deutschland, FocusOnline und Antenne Bayern Group übertragen den LEG live in TV, Radio und Online mit hoher Reichweite. Zahlreiche weitere Qualitätsmedien (SZ, FAZ, Welt, Handelsblatt, ARD, BR, ZDF uvm.) berichten umfassend von der Konferenz.

Im Rahmen des LEG wird der „Freiheitspreis der Medien“, den in den vergangenen Jahren unter anderem Michail Gorbatschow, Reinhard Kardinal Marx, Christian Lindner, Jens Weidmann, Jean-Claude Juncker, Prinz Albert II. von Monaco, Wolodymyr Selenskyj, Swetlana Tichanovskaja und Garri Kasparov erhalten haben, verliehen.

>>Zum Programm

Alle Infos zum LEG finden Sie unter:

https://ludwig-erhard-gipfel.de

Trailer LEG 2023:

https://youtu.be/4d-9ZqX4pPI

 

 

Ludwig Erhart Gipfel 2024

Das könnte Sie auch interessieren.

20231115_PM_REO_UVM_Erfolgreiche Untermnehmerreise nach Brüssel

Business

Erfolgreiche Unternehmerreise – Unternehmerverband Landkreis Miesbach erkundet Brüssel

Eine aufschlussreiche Reise nach Brüssel, erlebten die Teilnehmenden der Unternehmerreise des UVM Unternehmerverband Landkreis Miesbach vom 8. bis 11. November. Neben den Einblicken in die Arbeitsweise der Europäischen Union bekamen die Unternehmerinnen und Unternehmer aus dem Landkreis Miesbach auch die Möglichkeit die bayerische Vertretung in Brüssel kennen zu lernen. Die…

Mehr erfahren
uvm-news-STUZUBI-Miesbach-22

Ausbildung & Bildung

STUZUBI Ausbildungsmesse Miesbach

Die Ausbildungsmesse STUZUBI ist mittlerweile zu einer festen Einrichtung im Oberland geworden und zeigt auch in diesem Jahr wieder Schülerinnen und Schülern aller Schulformen, dass der Landkreis Miesbach hervorragende Ausbildungsmöglichkeiten bietet. Bis 31. Juli können sich Ausbildungsunternehmen noch für einen Messestand anmelden. Egal ob gewerblich-technisch, handwerklich oder kaufmännisch, Ausbildung oder…

Mehr erfahren
20240214_REO_PM_Bewerbung Wirtschaftspreis 2024

Ausbildung & Bildung

Jetzt bewerben für den Wirtschaftspreis 2024

Seit 2009 wird der Wirtschaftspreis für herausragende unternehmerische Aktivitäten an Betriebe im Landkreis Miesbach verliehen. Die Regionalentwicklung Oberland (REO) möchte diese Tradition auch in diesem Jahr fortsetzen. Bis zum 15. April können sich Unternehmen selbst bewerben oder durch Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Miesbach nominiert werden. Die Wirtschaft im Landkreis…

Mehr erfahren